Parmesan-Ofenkartoffeln

Parmesan-Ofenkartoffeln

(für 1 Person, von onelovelylife.com )

3 dicke Kartoffeln
2 EL Olivenöl
1/2 kleine Teetasse geraspelter Parmesan
1 gestr. TL Kräutersalz
(oder Knoblauchsalz im Originalrezept)
0,5 EL Paprika (rosenscharf)

Die Kartoffeln (mit Schale) in möglichst gleich große Würfel schneiden, damit sie in etwa alle gleich gar werden.
In einen Gefrierbeutel, oder in eine Butterbrotstüte (je nach Größe) 2 EL Olivenöl, Parmesan, Salz und Paprikapulver geben, die Kartoffeln dazu, den Beutel gut schließen und dann alles schütteln, sodass sich alles gut vermischt!
Die Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und bei 210° Ober-/Unterhitze für ca. 30-40 Minuten in den Backofen, alle 15 Minuten die Kartoffeln einmal durchmischen, damit sie von allen Seiten geröstet werden können.

Advertisements