Spinat-Lasagne

Spinatlasagne

(für 2 Personen)

200g Lasagneplatten
300-400g TK-Blattspinat
2 mittlere Zwiebeln
2 mittlere Knoblauchzehen
100g Feta
2 EL Olivenöl

30g Margarine
30g Mehl
300ml Milch
300ml Gemüsebrühe
Geriebener Gouda, nach Belieben
Salz / Pfeffer / Muskat

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl goldbraun werden lassen, dann den aufgetauten und das Wasser ausgepressten Spinat dazu geben, bisschen köcheln lassen.
Die Margarine in einem Topf zerlassen, dann das Mehl unterrühren, bis das Mehl goldgelb wird. Dann Milch und Gemüsebrühe unter rühren hinzufügen, aufkochen, Hitze wieder runter stellen und ein paar Minuten köcheln lassen, bis es dickflüssiger wird, immer schön rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Feta klein schneiden und zum Spinat geben.
Eine Auflaufform einfetten, eine Schicht der Sauce auf den Boden geben, eine Lasagneplatte darauf geben, einen Teil der Spinat-Feta-Mischung dazu, ein paar Löffel Sauce drüber, wieder eine Lasagneplatte usw… Mit einer Lasagneplatte abschließen, nochmal Sauce darauf geben, dann Gouda darüber raspeln.
Alles für ca. 40 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze in den Backofen (je nach Packungsanleitung der Lasagneplatten).

Advertisements