Tofu Rosso Lasagne

Tofu Rosso Lasagne

(für 3 Personen, abgewandelt von der HP von Taifun)

8 Lasagneblätter
200g Tofu Rosso (Taifun)
700ml pürierte Tomaten
1 Zwiebel
1 Möhre
1 kl Zucchini
(1 kl rote Chilischote)
100g geriebenen Gouda
Olivenöl
Salz / Pfeffer / Chilipulver
2 TL Kräuter der Provence
(2-3 EL Sahne)

Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Olivenöl goldbraun anbraten. Die Möhre in dünne Scheiben, die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Den Tofu Rosso mit einer Gabel zerdrücken und mit der Möhre und der Zucchini zu den Zwiebeln geben, alles 2-3 Minuten braten. Die pürierten Tomaten dazu geben und würzen. Wer es schärfer mag, kann eine rote Chilischote klein schneiden und dazu geben, aber dann brennt auch wirklich der Mund!
Eine Auflaufform fetten, und abwechselnd erst die Sauce, dann die Lasagneplatten übereinanderschichten. Mit der Sauce aufhören, evtl noch 2-3 EL Sahne darüber gießen, dann den geriebenen Käse darüber streuen.
Alles für ca. 30 Minuten bei 180° Ober-/Unterhitze (vorgeheizt) in den Backofen geben.

Wer solange warten kann, bzw am Vortag Zeit hat: Die Lasagne schmeckt aufgewärmt am nächsten Tag viel viel besser als am ersten Tag!!

Advertisements