Nudel-Brokkoli-Auflauf

(für 3-4 Portionen)

300g Nudeln
500g Brokkoli
2 mittlere (rote) Zwiebeln
25g Butter oder Margarine
30g Mehl
300ml Gemüsebrühe
200ml Milch
70g Gouda
30g Edammer
Salz / Pfeffer / Muskat

Die Nudeln und den gewaschenen und in kleine Röschen geschnittenen Brokkoli in einem großen Topf Salzwasser ca. 7 Minuten kochen. Beides abgießen, vom Wasser ca. 300ml auffangen, da einen TL Gemüsebrühe reingeben und mit 200ml Milch auffüllen.
Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb anbraten. Dann das Mehl über die Zwiebeln sieben und kurz anschwitzen lassen. Das Milch-Gemüsebrühe-Gemisch dazu rühren und unter ständigem rühren kurz aufkochen lassen, den Gouda unterrühren. Danach mit Salz, Pfeffer und Muskat ordentlich würzen.
Nudeln, Brokkoli und die Sauce in eine Auflaufform geben, noch ca. 30g Edammer darüber raspeln und das ganze im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft ca. 25 Minuten backen.

Advertisements