Rote-Linsen-Suppe

(für 4 Personen, von kuechengoetter.de )

1 EL Butter
1 große Zwiebel
2 mittelgroße Möhren
200g rote Linsen
1 1/8L Gemüsebrühe
125g Naturjoghurt
Salz / Pfeffer
1 EL Zitronensaft
30g Butter
2 TL Paprikapulver edelsüß
2-3 EL Sonnenblumenkerne

Die Zwiebel  und die Möhren in kleine Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und die Möhren darin andünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die roten Linsen dazu geben, verrühren, sodass die Linsen gut vom Fett bedeckt sind.
Die Gemüsebrühe und den Naturjoghurt dazu geben, gut verrühren und die Suppe ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Die Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft abschmecken und die Suppe warm halten.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten.
Butter in einem Topf zerlassen, das Paprikapulver hinzugeben bis die Butter eine schöne rote Farbe hat.

Die Suppe in die Teller geben, mit Paprika-Butter verzieren und die Sonnenblumenkerne hinein geben.

Advertisements