Kichertopf

Kichertopf

(aus dem Suppentopf, für 2 Personen)

1 große Tasse Reis
2 Knoblauchzehen
100g Lauch
2 EL Olivenöl
0,5 TL Chili-Pulver
1 TL Kreuzkümmel
200g Karotten
1 kl. Glas gestückelte Tomaten
200ml Gemüsebrühe
240g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht)
1 EL Tomatenmark
0,5 TL Salz
1 TL Paprika edelsüß
2 EL Petersilie

Den Reis kochen.
Knoblauch und Lauch fein hacken und im Olivenöl andünsten, dann das Chili-Pulver und den Kreuzkümmel dazu geben, kurz mitbraten. Die Karotten in dünne Scheiben schneiden und dazu geben, dann die gestückelten Tomaten mit ihrem Saft und 200ml Gemüsebrühe dazu und aufkochen. Danach bei schwacher Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse fast weich ist. Die Kichererbsen und das Tomatenmark dazu, mit Salz und Paprika würzen, auf dem Teller mit dem fertigen Reis mischen und mit Petersilie bestreuen.

Advertisements