Tofu-Kartoffel-Curry

Kartoffel-Tofu-Curry

Es soll komische Leute geben, denen die Mischung aus Kartoffeln und Curry nicht schmeckt.
Wem es schmeckt, dem schmeckt auch dieses Rezept, auch wenn das Foto nicht viel hergibt.
Schnell, für 2 Leute, abgewandelt von http://www.zentrum-der-gesundheit.de/tofu-kartoffel-curry.html

250g Tofu
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
400g Kartoffeln
1 Paprika
1 große Karotte
500ml Gemüsebrühe
2 EL Curry
2 EL Sojasauce
2 EL Apfelessig

Tofu in kleine Würfel schneiden und in Öl gold anbraten, fein geschnittene Zwiebeln dazu geben, glasig dünsten, dann klein geschnittene Knoblauchzehe dazu geben und mitdünsten.

Kartoffeln und Paprika klein würfeln, Karotte in dünne Scheiben schneiden, in die Pfanne geben und kurz mitdünsten. Curry und Gemüsebrühe dazu geben und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln durch sind.

Mit Sojasauce und Apfelessig würzen.

Advertisements