Butternusskürbis-Apfel-Suppe

Butternusskürbis-Apfel-Suppe

Jaa, schon wieder (Kürbis-)Suppe! Es gibt halt so viele leckere!
Für 4-6 Personen.

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Margarine
ca. 1,3kg ungeschälter Butternusskürbis
2 Äpfel
1L Gemüsebrühe
1 Stück Ingwer (ca. so groß und dick wie ein halber Daumen)
(ca. 50g Frischkäse, schmeckt ohne wahrscheinlich genauso gut, musste meinen aber aufbrauchen)
Saft einer halben Zitrone
Salz, Pfeffer, Kurkuma
(Kürbiskerne,
Kürbiskernöl)

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, in Margarine im Topf anschwitzen lassen, Knoblauchzehe dazu pressen, dann den geschälten, entkernten und in kleine Stücke geschnittenen Kürbis dazu, kurz mit andünsten, dann die in Stücke geschnittenen und entkernten Äpfel dazu geben. Mit Gemüsebrühe auffüllen, Ingwer dazu pressen und die Suppe ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. (Den Frischkäse dazu geben.) Die Suppe pürrieren, Zitronensaft dazu und mit Salz, Pfeffer und Kurkuma abschmecken. (Kürbiskerne und Kürbiskernöl auf dem Teller dazu geben.)

Advertisements