Polentaknödel

Polenta Knödel 3

(für ca. 16 Knödel, ca. 4 Leute, von Alnatura.de )

800ml Milch
200ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 TL Rosmarin
Salz, Pfeffer
280g Polenta
50g Parmesan
2 Eier

Milch und Gemüsebrühe mit einer gepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Rosmarin aufkochen, die Polenta einrühren, die Hitze ganz klein stellen und ca. 15 Minuten lang quellen lassen. Abkühlen lassen.
Die Polenta-Masse mit geriebenem Parmesan und Eiern mischen und daraus ca. 16 Knödel formen. Diese in einem großen Topf mit viel kochendem Salzwasser ca. 3 bis 5 Minuten garen.

Dazu gabs bei mir eine Tomatensauce, auf dem Foto vom Original-Rezept gibt es eine Pilzsauce dazu (immer wieder ärgerlich, wenn man keine Pilze mag, auf Bildern sieht das immer so lecker aus).

Advertisements