Nudeln mit getrockneten Tomaten, Oliven

Nudeln Oliven getr Tomaten

(Für 2 Personen)

250g Linguine
1 kl. Zwiebel
1 dicke Knoblauchzehe
40-50g getrocknete Tomaten8-10 grüne Oliven
350g passierte Tomaten
8 Cocktailtomaten
Salz, Pfeffer, Zucker
Basilikum
Olivenöl

Zwiebel, Knoblauch und getrocknete Tomaten fein schneiden. Frische Tomaten und Oliven grob schneiden.
Die Zwiebel in etwas Olivenöl ca. 2 Minuten andünsten, dann den Knoblauch und die getrockneten Tomaten dazu geben, 2 weitere Minuten dünsten, danach die passierten Tomaten zusammen mit den frischen Tomaten und den Oliven dazu geben. Hitze niedrig stellen und köcheln lassen. In der Zeit die Nudeln kochen.
Kurz vor Ende der Kochzeit der Nudeln frischen Basilikum zur Sauce geben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.
Fertig gekochte Nudeln zur Sauce geben, evtl. vorher 1-2 EL Nudelwasser in die Sauce rühren, damit sie geschmeidiger wird.

Advertisements