Kartoffel-Lauch-Suppe

Kartoffel-Lauch-Suppe

(Für 2 Personen)

1/2 Stange Lauch
1 EL Margarine
250g Kartoffeln
500ml Gemüsebrühe
1 TL Rosmarin
1 TL Thymian
1 Hand voll Petersilie
Salz, Pfeffer, Muskat
(Evtl. Sahne)

Den Lauch in Ringe und noch etwas kleiner schneiden und in einem Topf in einem EL Margarine kurz andünsten, dann einen EL Lauch wieder aus dem Topf nehmen und beiseite legen. Dann die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, kurz mit zum Lauch in den Topf geben, bevor man 500ml Gemüsebrühe dazu gießt, Rosmarin und Thymian dazu gibt und das ganze ca. 15-20 Minuten köcheln lässt, bis die Kartoffeln weich sind. Das ganze pürieren, salzen, pfeffern, Muskatnuss drüber reiben, evtl. Sahne dazu gießen, in Teller geben. Den beiseite gelegten Lauch dazu, klein geschnittene Petersilie dazu.

Advertisements