Pesto Rosso

Pesto Rosso

Für ca. 4 leckere Portionen, mal wieder etwas von veggi.es

100g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
25g Pinienkerne
25g Walnüsse
frische Chili oder Chili-Pulver nach Geschmack
1 EL Paprikapulver edelsüß
2 TL Kräuter der Provence
3 EL Olivenöl
1 kleine Knoblauchzehe
Etwas Meersalz
Bei mir gabs noch ca. je 1 TL Thymian und Rosmarin dazu
und noch 3 EL von den eingelegten Tomaten

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, danach alle Zutaten in einen Mixer geben und so gut es geht pürieren. Fertig : )
Wer das Pesto nicht sofort aufessen kann: In ein Schraubglas füllen, mit Olivenöl befüllen, bis alles bedeckt ist und im Kühlschrank lagern.

Advertisements