Nudeln mit Kürbis-Salbei-Sauce

Kürbis-Salbei-Sauce

Für 3-4 Portionen

500g Hokkaidokürbis (samt Kernen und Schale)
1 kleine Zwiebel
2 kleine Knoblauchzehen
200ml Milch
Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker
1-2 TL getrockneter Salbei

Vom Kürbis die Kerne entfernen, aber die Schale dran lassen, fein würfeln und in Wasser kochen, bis er weich ist. Das Wasser abgießen, den Kürbis pürieren.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, klein geschnittene Zwiebel darin anbraten, dann die fein gehackte Knoblauchzehe und den getrockneten Salbei dazu, etwas mit braten. Dann den Kürbispürree und die Milch dazu geben, cremig rühren, ordentlich mit Salz, Pfeffer, Muskat und einer Prise Zucker würzen.

Zu Nudeln servieren.

Advertisements